Firmengründung Seychellen

Ihre Vorteile:

  • Wir gründen Ihre Offshore-Firma auf den Seychellen in 1-3 Tagen
  • Höchstmaß an Vertraulichkeit und Datenschutz
  • 100 USD jährliche Pauschalsteuer
  • Ein persönlicher Kundenberater – 365 Tage im Jahr
  • Ein garantiertes Bankkonto, Onlinebanking und Kreditkarte
  • Aktienkapital muss nicht eingezahlt werden
  • Anonyme Gründung mit Treuhandgeschäftsführer und -gesellschafter (optional)
  • Firmengründung ab 950 USD

 KONTAKT ONLINE GRÜNDEN

Die Republik Seychellen ist ein Inselstaat im Indischen Ozean mit rund 80.000 Einwohnern. Zur Gruppe gehören über 100 Inseln; die Größte davon ist Mahé.

Der Finanzsektor ist nach dem Aufbau der International Business Authority und dank der progressiven Gesetzgebung, die Offshore-Strukturen und Investments ermöglicht, in den vergangenen Jahren stark gewachsen. Die Seychellen haben sich erfolgreich zu einer kostengünstigen Alternative für andere Standorte wie den British Virgin Islands entwickelt.

Seit 1994 ermöglicht die Gesetzgebung der Seychellen die Gründung von internationalen Gesellschaften, internationalen Stiftungen und Lizenzen für sogennante „International Free Trade Zone Companies“ sowie Offshorebanken, Anlagefonds und Versicherungen. Das Land ist für eine sehr schnelle Gesellschaftsgründung bekannt.

Der Offshore-Standort Seychellen eignet sich in erster Linie für:

  • E-Commerce
  • Intellectual Property Management (IPM)
  • Halten und Verwalten von beweglichen und unbeweglichen Vermögenswerten
  • Beratungsdienstleistungen
  • Nachfolgeregelungen
  • Wertpapier- und Devisengeschäfte
  • Internationale Geschäfte

Gründungskosten für eine Offshore-Gesellschaft auf den Seychellen:

Wir gründen Ihre Offshore-Firma auf den Seychellen bereits ab 950 USD.

Aufgrund der juristischen und steuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten sowie der ausgezeichneten Reputation empfehlen wir unseren Mandanten eine Firmengründung in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Registrieren Sie Ihre Gesellschaft online