Eine neue oder zweite Staatsbürgerschaft im friedlichen Commonwealth-Land Dominica erlaubt Ihnen, sorgenfrei in einer globalisierten Welt zu reisen, in der Überwachung und nachteilige Vorschriften die Freiheit und Unabhängigkeit unserer modernen Gesellschaft zu begrenzen versuchen.

Das Staatsbürgerprogramm durch Investitionen im neutralen und stabilen Commonwealth von Dominica in den Kleinen Antillen in der östlichen Karibik ist eines der ältesten und vertrauenswürdigsten offiziellen Programme und kann als zweite Lebensversicherung dienen.

Unbeschränkt international reisen

Inhaber eines Reisepasses in Dominica haben mit ihrer neuen Staatsbürgerschaft deutlich mehr internationale Reiseoptionen, einschließlich der europäischen Schengen-Staaten, Großbritannien, Singapur, Hong Kong und Irland. Darüber hinaus kommt Dominica seinen neuen Bürgern duch eine Reihe weiterer Vorteile entgegen, die das Inselparadies zu einem attrakiven Business-Standort machen: steuerfreie Gesellschaften (IBCs), großzügige Steuerbefreiungen, Einfuhrzoll- und Steuerverzichte und schlanke Geschäftsprozeduren.

Punta-Cana-2-960-x-420
Der Antrag auf Staatsbürgerschaft und Bewerbungsprozess innerhalb des Staatsbürgerprogramm durch Investitionen (Citizenship-by-Investment) dauert 3 – 4 Monate. Dank unserer guten Beziehung zu der Regierung in Dominica ist ein persönliches Interview üblicherweise nicht nötig für GWS Kunden. Staatsbürgerschaft in Dominica wird auf Lebzeit gewährt; der Dominica Pass kann entweder bei der Einwanderungsbehörde in Dominica oder bei jedwelcher High-Commission bzw. jedwelchem Konsulat des Commonwealth von Dominica erneuert werden.

Vorteile

  • Visafrei in über 120 Länder reisen, einschließlich freiem Zugang in alle Schengen-Staaten
  • Demokratisches und neutrales Land in der Karibik
  • Keine Vermögens-, Schenkungs- oder Erbschaftssteuern, ebenso keine Steuern auf Auslandserträge, Kapitalerträge und Immobilien
  • Keine Einkommensteuer für Personen mit Auslandswohnsitz
  • Keine Einschränkung bei der Rückführung von Gewinnen
  • Keine Devisenkontrolle
  • Bequemer Zugang zu den karibischen Staaten (CARICOM)
  • Stabiles Investorenklima
  • Effizientes und unabhängiges Justizsystem
  • Voller Aufenthaltsstatus, mit dem Recht in Dominica zu leben und zu arbeiten
  • Doppelte Staatsbürgerschaft erlaubt
  • Keine Anforderung vor oder nach dem Erhalt der Staatsbürgerschaft in Dominica zu wohnen
  • Wunderschöne Umgebung
  • Staatsbürgerschaft und Reisepass in nur 3 – 4 Monaten
  • Des Bewerbungsprozess ist vertraulich

Mehrere Länder haben Programme gestartet, die den Erwerb der Staatsbürgerschaft gegen Zahlung eines direkten Beitrags (Citizenship-by-Investment) ermöglichen, der zur Weiterentwicklung des Landes dient. In Dominica wird das Staatsbürgerprogramm durch Investitionen in § 101 der Verfassung und § 8 und 20 (1) des Staatsangehörigkeitsgesetzes geregelt. Diese erlauben der Regierung ein Programm zu betreiben, durch das Personen, die sich unter den Kriterien und Vorgaben der Regierung qualifizieren, die Staatsbürgerschaft erhalten können.

Fort-Young-SCUBA-Resort-Hotel-view-1024x6822Als Staatsbürger dürfen Sie jederzeit sowohl in Dominica, als auch in jedwelchem anderen Land der Karibischen Gemeinschaft (CARICOM) leben und arbeiten. Sie sind in Dominica nicht steuerpflichtig, wenn Ihre Erträge im Ausland erwirtschaftet wurden, es sei denn, Sie entscheiden sich in Dominica wohnhaft zu werden. Mit Ihrem Dominica Reisepass können Sie in rund 120 Länder visafrei reisen, einschließlich in die EU-Schengen-Staaten, Singapur, Hong Kong, Großbritannien, Brasilien, die Schweiz und viele andere.

Durch den Erwerb der Staatsbürgerschaft in Dominica genießen Ihre Familie und Sie volle Staatsbürgerschaft, ohne Eingrenzung und auf Lebzeit, und können diese sogar auf künftige Generationen übertragen.

Citizenship by Investment – Optionen

Die Option einer direkten Beitragsleistung and die Regierung erlaubt dem Bewerber eine einmalige Zahlung (zzgl. Bearbeitungsgebühren) and die Regierung zu leisten; sofern dieser dann die Due Diligence Anforderungen erfüllt, wird ihm die Dominica Staatsbürgerschaft erteilt und der Dominica Reisepass ausgestellt.

Die zweite Option wäre eine Geldanlage in von der Regierung genehmigte Immobilien und die Zahlung einer dadurch reduzierten Leistung and die Regierung (zzgl. Bearbeitungsgebühren). Die gleichen Due Diligence Anfoderungen gelten auch hier. Diese Option ist zwar teurer, jedoch haben Sie dann einen greifbaren Besitz in Dominica mit der Möglichkeit, Rendite auf ihre Investition zu erhalten.

Über Dominica

Flag_of_Dominica.svg (2)Hauptstadt: Roseau
Fläche: 750 km
Einwohnerzahl: 72,324 (2016)
BIP: USD 1,002 Billion
Währung: Ostkaribischer Dollar (XCD)
Sprachen: Englisch und Patois
Unabhängigkeit seit: 1978

Dominica gilt als einer der weltweit glücklichsten Orte, mit einer ungewöhnlich hohen Anzahl hundertjähriger Einwohner. Die Insel bietet einen gelassenen Lebensstil in einer sicheren und ruhigen Umgebung mit unberührter Umwelt, lebendiger Kultur und einer freundlichen Gemeinschaft.

Dominica-Map-min
Die “Naturinsel der Karibik” ist ein grünes Tropenparadies und eine der schönsten Inseln der Karibik, mit unzähligen Flüssen und Wasserfällen, smaragdgrünen Bergen und türkisfarbenem Meer. Dominicas klare und ruhige Meere bieten hervorragende Möglichkeiten zum Tauchen und Schnorcheln und haben spektakuläre Tauchplätze mit Schiffswracks und sogar Unterwasserthermalquellen.

Erfolgreiche Bewerber können visafrei in folgende Länder reisen:

Dominica_passport_Map

 ● Dominica ● Visafreie Einreise ● Visa bei der Einreise ● Visa erforderlich

(April 2016)